• Spain, EUR | DE
  • + Ein Event hinzufügen
  • Login
    Madrid, + 50 km.
    Startseite / Events / TÍTULO PROVISIONAL. ARTS VISUALS
    TÍTULO PROVISIONAL. ARTS VISUALS

    Tickets für TÍTULO PROVISIONAL. ARTS VISUALS

    CONCERTS
    Teatre Municipal de la Faràndula
    Barcelona
    Find in other city
    Date and time
    Beschreibung
    Foto und Video
    Ort

    Zeitplan «TÍTULO PROVISIONAL. ARTS VISUALS»

    4
    Dez
    Freitag Fr-00:00
    Dez, 2020
    Dez 4 Fr-00:00
    00:00
    Teatre Municipal de la Faràndula  ?
    Pla de Palau, 12, 08003, Barcelona, Catalunya, Espanya

    Beschreibung

    Von Adriana Reyes, Marta Azparren und Irene Navascués.Com sexuelle Biografien in Frage stellen? Aus einem assoziativen, militanten und künstlerischen Gefüge arbeiten Adriana Reyes, Marta und Irene an einem Prozess des Sammelns von Erfahrungen und Wissen über die Sexualitäten verschiedener Körper und Intellekte. Es ist ein Forschungspapier, das eine Gruppe von Frauen, Schwulen und Transfrauen mit oder ohne funktionale Vielfalt zusammenbringt, um ihnen eine Stimme zu geben. Die drei Künstler sind an diesen sexuellen Biografien beteiligt, um sie in einer dokumentarischen audiovisuellen Installation zu hinterfragen, damit das Publikum mit ihnen interagiert. Adriana Reyes, Diplom-Sozial- und Kulturanthropologin, ist Künstlerin und Koordinatorin sozialer Projekte, die ihre Karriere durch Körperforschung, Anthropologie und Feminismus artikuliert. Ihre künstlerische und soziale Arbeit (sie ist Leiterin des Wohnbereichs bei der Aprocor Foundation) ist in der Gemeinschaft verwurzelt. Marta Azparren hat ihren Abschluss in Bildender Kunst und widmet sich der Videoerstellung. Er präsentierte seine Werke in internationalen Wettbewerben und Festivals wie der Art Beijing oder dem Kasseler Dokfest. Azparren arbeitet oft in Produktionen von Künstlern wie Fernando Renjifo, Roco Molina zusammen und arbeitet auch mit Musikern zusammen. Irene Navasqués ist ausgebildete Sozialpädagogin und studiert derzeit Anthropologie. Kostenloser Termin und Zeitplan: Tag: Freitag, 4. Dezember 2020Stunde: um 21 Uhr Ort: L'Estruch, Fabrik der Schöpfung der Live Arts. Adresse: c. de Sant Isidre, 140, 08208, SabadellTeléfon: 93 717 25 71 Web: L'Estruch, Fébrica de Creacié de les Arts en Viu Wie kommt man dorthin? Stadtbusse (TUS) In der Nähe Haltestellen:Pier : L5,L8,L55,F5,Francesc Maci' : L1,L3,L5,L8,L55,F1,F5,Weitere InformationenOrganize:L'Estruch, Factory of Creation of the Live Arts.